ANLAGEN inmesol

ANLAGEN

Die Verwaltungs- und Vertriebsbüros nehmen insgesamt 30000 m2 ein. Dazu kommen die Fertigungshallen, die sich in zielgerichtete, robotergestützte Produktionsbereiche unterteilen. Einige der Produktionslinien liegen zweifach oder sogar dreifach vor, um den Fertigungsprozess nicht zu verlangsamen.

Aufteilung nach Produktionsprozessen:

Blechstanzen und Abkanten. Gesamter Prozess robotisiert.

Blechstanzen und Abkanten
Gesamter Prozess robotisiert.

 

Schweißen. Gesamter Prozess robotisiert.

Schweißen

 

Drei robotisierte Lackierlinien mit großer Produktionskapazität.

Drei robotisierte

 

Fertigungsbereich Stromtafeln.

Fertigungsbereich Stromtafeln

 

Fertigungsbereich Stromaggregate, in Dauerproduktionslinien.

fabricacion grupos electrogenos
fabricacion

Nach Abschluss der Fertigung der einzelnen Stromaggregate kommen sie zur Qualitätskontrolle. Inmesol unterzieht jedes einzelne Gerät zahlreichen Prüfungen und Tests an den Prüfbanken, um selbst die Qualitätsstandards der anspruchsvollsten Märkte zu erfüllen.